Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Apportieren „Auf neuen Wegen“

28. Februar 2020 @ 15:00 - 16:00

Gemeinsam Freude am Tun erleben steht hier GROß geschrieben. Aber wer davon ausgeht, dass hier einfach Dummy´s oder Futterbeutel geworfen werden um diese dann den Hund apportieren zu lassen, ist hier fehl am Platz.

Bei „Apportieren auf neuen Wegen“ geht es um weitaus mehr! Den Hund beschäftigen und seine Nase dabei zu fördern ist das Eine, es zu schaffen in diesem Kontext als Besitzer für den Hund die Hauptrolle zu sein etwas Anderes! Sei die Zentralfigur für Deinen Hund und zwar schon vor Beginn der Suche. Durch Deine soziale Unterstützung lernt Dein Hund den Gegenstand auch auf schwierigen Wegen, z.B. in einem Trümmerfeld zu finden und zu bringen. Konflikte werden eingebaut und gemeinsam bewältigt. Das fördert nicht nur die Teamarbeit zwischen Mensch und Hund sonder auch das Selbstvertrauen des Hundes.

Für wen eignet sich dieses Training? Für JEDERMANN und jeden Hund. Ob als Welpe oder Senior, die Hunde lieben es mit der Nase zu arbeiten und dabei mit seinem Sozialpartner Mensch Spaß zu haben.

Trainiert wird in kleinen Gruppen bis maximal 4 Teilnehmern.

Abgerechnet wird einzeln oder über die 10er-Trainingskarte.

Du hast Interesse? Dann kontaktiere mich über das Kontaktformular.

Details

Datum:
28. Februar 2020
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Hundeschule FlowDog
Telefon:
0170/9045417
E-Mail:
info.flowdog@gmail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

FlowDog
Behrhof 1
84164 Moosthenning, Deutschland
Google Karte anzeigen

Hier geht es zur Kursanmeldung! Bei Fragen kannst du uns gerne kontaktieren.